Schlossfreiheit

Schlossfreiheit

Schlossfreiheit

Die Schlossfreiheit, 1710 bis 1713 von Johann Tobias Schuchardt mit zwei barocken Kavaliershäusern erbaut, war zunächst Wohngebäude höchster Hofbeamter und später zu Verwaltungszwecken genutzt. Sie brannte am 19. April 1945 nach einem Luftangriff aus und wurde 1958 bis 1960, äußerlich in alter Form, wieder aufgebaut.

Quelle:
http://de.wikipedia.org



 

Schlossfreiheit



Schlossgarten und Katharina II.

Druckbare Version